RÜCKGABE & UMTAUSCH

a) Widerrufsrecht
In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften kann der Benutzer, wenn er als Verbraucher einen Vertrag abschließt,
vom Vertrag zurücktreten (außer in den gesetzlich festgelegten Fällen) und die Produkte frei zurückgeben oder umtauschen
jederzeit innerhalb eines Zeitraums von dreißig (30) Werktagen ab dem Lieferdatum desselben
(die „Widerrufsfrist“) geliefert werden. Die Versandkosten trägt der Käufer mit der Versandart seiner Wahl.
Das Paket muss vollständig und in gutem Zustand ankommen. Das Paket muss die Bestellnummer an sichtbarer Stelle enthalten.
Die Lieferadresse unseres Lagers lautet: Calle Pintor Luis Seoane, 6, bj, 36003, Spanien.

Sobald die entsprechende Prüfung des zurückgegebenen Produkts durchgeführt wurde und der Benutzer sich nicht
entschließt, eine Änderung vorzunehmen, erstattet Seven Peaks dem Benutzer den Betrag des Produkts.
Falls Sie sich dafür entscheiden, das Produkt gegen ein gleichwertiges Produkt aus unserem Katalog auszutauschen, ist dieser Vorgang für den Benutzer
kostenfrei.

Nach Ablauf der Widerrufsfrist werden Änderungen oder Rückgaben von Produkten nicht akzeptiert.
Austäusche werden nur für solche Produkte akzeptiert, die gemäß dem
in Abschnitt b) unten fehlerhaft sein könnten.
b) Rückgabe oder Ersatz defekter Produkte
Falls der Benutzer der Meinung ist, dass das Produkt nicht den für dieses
Produkt festgelegten Spezifikationen entspricht, muss er SEVEN PEAKS per E-Mail unter der
Kontaktadresse sevenpeaksonline @gmail.com kontaktieren und die Daten des Produkt, sowie das Melden des Mangels
, den es hat und ob Sie es zurückgeben oder durch ein identisches Produkt ersetzen.
Um mit dem Austausch des Produkts fortzufahren, muss der Benutzer Seven Peaks über eine
E-Mail an die Kontaktadresse sevenpeaksonline@gmail.com kontaktieren und dabei die Produktdaten angeben
sowie den Defekt und Ihre Website melden Auftragsnummer.